Welche Matratze eignet sich bei Rückenschmerzen?

In Blog

Viele Menschen haben Probleme mit Rückenschmerzen. Dafür gibt es zahlreiche Ursachen und oft wird man die Schmerzen nur schwer wieder los. Sehr wichtig bei Rückenschmerzen ist die Wahl einer passenden Matratze.

Welche Matratze bei Rückenschmerzen

Die grosse Frage ist: Welche Matratze ist die Richtige, wenn man Rückenschmerzen hat? Eine Memoryschaum-Matratze ist sehr empfehlenswert. Dabei gibt es jedoch noch weitere Kriterien, die zu beachten sind:

  • Die Matratze sollte ausreichen fest sein, um Ihren Rücken zu entlasten. Bestimmte Matratzen (wie zum Beispiel das Material von TEMPUR®, das von der NASA entwickelt wurde) passen sich natürlich Ihrer Körperform an.
  • Unterschätzen Sie nicht die Wichtigkeit einer bequemen Matratze! Die Matratze sollte fest sein, aber optimale Entspannung bieten.
  • Ausserdem ist es wichtig, sich ein gutes ergonomisches Kissen oder ein klassisches Kissen anzuschaffen. Sie sollten jedoch nicht mehrere Kissen übereinander verwenden. Ein einziges Kissen reicht, denn der Rücken muss in Liegeposition bleiben.

Welche Ursachen können Rückenschmerzen haben?

Rückenschmerzen oder nicht, eine hochwertige Matratze ist für Ihre Gesundheit unerlässlich. Aber welche Ursachen können zu Rückenschmerzen führen? Was kann man dagegen tun, um sie langfristig loszuwerden?

  • Stress ist einer der bekanntesten Gründe für Rückenschmerzen. Wenn Sie den Grund für Ihre Ruhelosigkeit finden, kann Ihnen das helfen, den Stress zu reduzieren, was sich wiederum positiv auf ihre Psyche und Ihren Körper auswirkt.
  • Die Ursache kann auch körperlicher Natur sein. Der häufigste Grund ist eine schlechte Haltung bei der Arbeit am Schreibtisch bzw. am Computer. Das kann Ihre Wirbelsäule beeinträchtigen, vor allem wenn Sie auch noch in einer ungünstigen Haltung schlafen, zum Beispiel auf einer unpassenden Matratze. Sie sollten unbedingt Ihre Rückenmuskeln trainieren – das kann Ihre Rückenprobleme spürbar reduzieren.
  • Nicht zuletzt liegt die Ursache für Rückenschmerzen häufig an einer schlechten Matratze. Zu alt, zu weich… Informieren Sie sich, bevor Sie Ihre Matratze austauschen. Eine neue Matratze ist eine gute Investition! Sie hält viele Jahre und kann Sie von diesen lästigen Rückenschmerzen befreien, die Ihnen das Leben schwer machen.